Die Silbermann-Orgel in der Petrikirche Freiberg

Bestellnummer: as 5032 - 2000

Die Silbermann-Orgel in der Petrikirche Freiberg

Annegret Siedel – Barockvioline
Christian Skobowsky - Orgel 

 

Für die vorliegende Einspielung standen nicht nur fünf namhafte Barockviolinen aus der Zeit von 1670-1769 zur Verfügung, sondern mit dem 1735 eingeweihten Instrument Gottfried Silbermanns in der Freiberger St. Petrikirche auch eine außerordentliche Orgel. Zeitgleich entstand in der Werkstatt des sächsischen Orgelbaumeisters das Instrument für die Dresdner Frauenkirche, welches wegen Bauverzögerungen in der Kirche erst später aufgestellt werden  konnte. Beide Orgeln läuteten die späte Wirkungsphase Silbermanns ein, beide berücksichtigten das Bedürfnis nach besonderer klanglicher Gravität. Glücklicherweise überlebte die Orgel der Freiberger Petrikirche trotz verschiedener, größtenteils dem Zeitgeschmack geschuldeter Eingriffe.

 Die CD erscheint mit den Künstlerbiografien, umfangreichen Texten und Fotos zu den Instrumenten und Werken und der detaillierten Registrierung der eingespielten Werke.

GEORG MUFFAT 1653-1704                                  
Toccata quinta aus dem Apparatus musico-organisticus (1690)  

HEINRICH IGNAZ FRANZ BIBER 1644-1704      
Sonata XI „Auferstehung Jesu“       

JOHANN JACOB FROBERGER 1616-1667
Capriccio, FbWV 514 aus dem Libro Quarto (1656)

HEINRICH IGNAZ FRANZ BIBER
Sonata XII „Himmelfahrt Jesu“

JOHANN SEBASTIAN BACH    1685-1750          
Fantasia super Christ lag in Todesbanden, BWV 695

HEINRICH IGNAZ FRANZ BIBER
Sonata XIII „Die Sendung des heiligen Geistes                    

JOHANN SEBASTIAN BACH       
Meine Seele erhebt den Herren
, BWV 648 aus den Schübler-Chorälen

HEINRICH IGNAZ FRANZ BIBER
Sonata XIV „Himmelfahrt Mariae“  

JOHANN SEBASTIAN BACH       
Fuge in d, BWV 539/2 nach der Sonate für Violine solo, BWV 1001/2

HEINRICH IGNAZ FRANZ BIBER
Sonata XV „Krönung Mariae im Himmel“

 

2008 auris subtilis®
Recording Producer, Schnitt, Mastering und Fotos: Matthias Brückner
aufgenommen im Mai 2008 auris subtilis®

€ 16

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer


CiSweb4