K3 - Stephan König

Bestellnummer: ae 5028 - 1000

K3 - Stephan König - Die drei Klavierkonzerte

Konzert für Klavier und Orchester op. 155
Konzert für Klavier und Kammerorchester op. 170
Konzert für Klavier und Jazz-Orchester op. 153

Stephan König - Klavier
Jenaer Philharmonie, Dirigent: Hans Rotmann
Kammerorchester „artentfaltung“
LeipJAZZig-Orkester

Stephan König, Multitalent als Komponist und Tastenkünstler, Dirigent und Arrangeur, zu Hause auf dem Gebiet des Jazz ebenso wie auf dem des Theaters, des Musicals, des Chansons, der zeitgenössischen Musik, der literarischmusikalischen Formen und vielem anderen mehr, hat mit diesen drei Klavierkonzerten eine ganz eigene Trias geschaffen.

„Seit etwa 100 Jahren entwickelt sich die europäische Musik in zwei Richtungen - in die Bereiche der so genannten E- und der sogenannten U-Musik. Beide haben sich mittlerweile so weit voneinander entfernt, dass man über den Abgrund bereits Brücken schlagen muss, um hinüber zu kommen: ‚Crossover'. Mich interessiert aber nicht diese Brücke, sondern der Weg unten im Tal - also das, was die beiden Bereiche wirklich verbindet.“

In einer Konzertreihe von Januar bis Februar 2008 in Leipzig spielt Stephan König seine drei Klavierkonzerte. Eine Reise durch die Klangwelten der Musik, eine Reise der Entdeckungen musikalischer Neuheiten, der Suche nach dem Urgrund der Musik ...

Exklusiv wurde nun zu dieser Konzertreihe eine CD mit erstklassigen Aufnahmen dieser drei Klavierkonzerte gefertigt.

Gesamtspieldauer: 62:17

€ 16

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer


CiSweb4