Ein musikalischer Salon in der Villa Esche

Bestellnummer: as 0003-2000

Ein musikalischer Salon in der Villa Esche
Sonaten für Violine und Klavier von Schumann, Brahms und Dietrich

Anna Rabinova, Violine
Vladimir Stoupel, Klavier

ALBERT DIETRICH (1829-1908) ROBERT SCHUMANN (1810-1856) JOHANNES BRAHMS (1833-1896)
Sonate „F-A-E“ für Violine und Klavier         

ROBERT SCHUMANN (1810-1856)
Sonate Nr. 2 d-moll op. 121 für Violine und Klavier        

Mit dieser Einspielung liegt bereits die zweite Edition eines Musikabends in der Villa Esche vor. Nachdem im Jahre 2001 das Klavierwerk Arnold Schönbergs veröffentlicht wurde, handelt es sich diesmal um Sonaten für Violine und Klavier von Schumann, Brahms und Dietrich.

Die fortgesetzte Veröffentlichung unter dem CD-Label "auris subtilis®" unterstreicht die Bedeutung der Villa Esche als ein Gesamtkunstwerk, dem die Musik eine zusätzlich Prägung verleiht. Gehen wir durch die heutige Villa Esche, so können wir uns gut vorstellen, wie diese oder ähnliche Klänge in dem von van de Velde gestalteten Musiksalon ertönten. Wohltuend sinnlich verbinden sich dann die Klang- und Gestaltungswelten miteinander. Besonders zu begrüßen ist auch, daß die Herausgabe dieses Konzertes mit einer Dokumentation verbunden ist, einer kleinen bibliophilen Kostbarkeit, ganz im Sinne van de Veldes.

€ 16

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer


CiSweb4