Auris Subtilis | Das CD-Label aus Sachsen für Klassik und mehr

Ein Kind ist uns geboren – Weihnachtliche Chormusik

9,90 16,00 

Unter der bewährten Leitung von Steffen Walther hat der Kammerchor der Kreuzkirche im Januar 2010 seine neue CD eingespielt. Die in dieser Aufnahme vereinten Chorwerke zu Advent und Weihnacht bilden ein Programm voller Vielfalt der Gegensätze: „Alte Meister“ stoßen auf „Klassische Moderne“, es wechseln lateinische und deutsche Texte, Bibelwort und Kirchenliedstrophen bzw. liturgische Texte. Neben das Erschauern über das unbegreifliche Geheimnis der Menschwerdung Gottes tritt eine jubelnde Weihnachtsfestfreude inmitten der Engel und Hirten. Geschlossene homophone Strukturen werden mit polyphoner Auffächerung der Einzelstimmen konfrontiert.

Auswahl zurücksetzen

Kammerchor der Kreuzkirche Chemnitz

Unter der bewährten Leitung von Steffen Walther hat der Kammerchor der Kreuzkirche im Januar 2010 seine neue CD eingespielt. Die in dieser Aufnahme vereinten Chorwerke zu Advent und Weihnacht bilden ein Programm voller Vielfalt der Gegensätze: „Alte Meister“ stoßen auf „Klassische Moderne“, es wechseln lateinische und deutsche Texte, Bibelwort und Kirchenliedstrophen bzw. liturgische Texte. Neben das Erschauern über das unbegreifliche Geheimnis der Menschwerdung Gottes tritt eine jubelnde Weihnachtsfestfreude inmitten der Engel und Hirten. Geschlossene homophone Strukturen werden mit polyphoner Auffächerung der Einzelstimmen konfrontiert.

„For unto us a child is born” – Sacred Choral Music for Advent and Christmas
The Advent and Christmas pieces on our recording offer a programme full of diversity and contrasts. „Old Masters” rub shoulders with „classical modernists”, Latin words alternate with German, Bible quotations with hymn stanzas and liturgical texts. Awe at the unfathomable mystery of the Incarnation stands alongside the joyous celebration of Christmas amongst angels and shepherds. Plain homophonic settings contrast with rich contrapuntal textures.

Heinrich Schütz (1585–1672)
Zwei Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ (1648)
1 Ein Kind ist uns geboren 3:48
2 Also hat Gott die Welt geliebt 2:53
3 Johann Hermann Schein (1586–1630) Nun komm, der Heiden Heiland 1:27
4 Johann Eccard (1553–1611) Übers Gebirg Maria geht 3:11
5 Ernst Pepping (1901–1981) Und unsrer lieben Frauen 1:38
6 Heinrich Kaminski (1886–1946) Maria durch ein Dornwald ging 2:19
Josef Gabriel Rheinberger (1839–1901)
Drei Adventsmotetten
7 Ex Sion 2:15
8 Deus tu convertens 2:42
9 Ave Maria 2:09
10 Adrian Willaert (um 1490–1562) O Magnum Mysterium 2:48
11 Estêvão Lopes Morago (um 1575–nach 1630) Quem vidistis 2:31
12 Clemens non Papa (1510–um 1557) Magi videntes stellam 3:03
13 Jan Pieterszoon Sweelinck (1562–1621) Hodie Christus natus est 3:52
Francis Poulenc (1899–1963)
Quatre motets pour le temps de Noël (1952)
14 O Magnum Mysterium 2:58
15 Quem vidistis 2:04
16 Videntes stellam 2:37
17 Hodie Christus natus est 2:13

Gesamt 44:31

aufgenommen im Januar 2010
auris subtilis®
as – c 5046-1000 auris classic
EAN 4260077710462
Aufnahme und Mastering: Horst Springer
Texte: Dr. Dietmar Hiller, Steffen Walther
Übersetzung: J. Bradford Robinson LC 12021
Fotos: Wolfgang Schmidt
Produktionsleitung: Franz Streuber
Assistenz: Susanne Tomkovič
www.auris-subtilis.de
Vertrieb: harmonia mundi

1.
Zwei Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ (1648) Ein Kind ist uns geboren (Heinrich Schütz (1585–1672) )
2.
Maria durch ein Dornwald ging (Heinrich Kaminski (1886–1946))
3.
Drei Adventsmotetten - Ex Sion (Josef Gabriel Rheinberger (1839–1901))
4.
Quatre motets pour le temps de Noël (1952) Hodie Christus natus est (Francis Poulenc (1899–1963))

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Aufblick – Verdi, Wolf, Urbaitis, Reger und Nystedt

Mit dieser Einspielung dokumentiert der Kammerchor der Kreuzkirche Chemnitz unter der Leitung von Steffen Walther sein über die Jahrzehnte anhaltendes Engagement für geistlichen A-cappella-Chorgesang. Dabei liegt der Focus gleichermaßen auf neu entdeckten Werken bis hin zur Gegenwart wie auch auf klassischem Repertoire.
Der Kammerchor integriert dabei seine künstlerischen Gestaltungselemente in Konzerte, Vespern und Gottesdienste der neu fusionierten Gemeinde St. Jakobi-Kreuz Chemnitz und strahlt darüber weit hinaus in die gesamte Region.
Das Programm dieser Einspielung verbindet spätromantische Chormusik mit Werken der Klassischen Moderne zu einer spannenden Synthese, in der sich die einzelnen Werke gleichsam gegenseitig kommentieren und in Beziehung zueinander setzen.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Details9,90 16,00  Ausführung wählen

SlovaCzech – Zur Mitternachtsstunde

„… der Sänger sang noch, während der Instrumentalist schon seine Melodie strich und damit bereits jedes gesungene Lied zierte. Ihre Fähigkeit und dieser bestimmte Stil, ein einfaches Lied oder einen Tanz vorzutragen, war der Grund, warum sich die Musiker aus verschiedenen Orten zusammenfanden. Ihre Seele spiegelte sich in den Liedern des ganzen Landes wider. Daher ist es leicht zu erklären, warum die Musiker sich ihre Vereinigung so gründlich wählten. Sie harmonieren im Zusammenspiel zur Melodie, die ihnen gerade in den Sinn kommt, mit einem Wohlklang und einer Reife wie aus einem Geiste …“

So dunkel – wie zur Mitternacht – ist das Cover der CD und so hell – wie die Hoffnung auf die Neugeburt des Lichts in der Weihnacht – ist das Innere, die Musik. Lieder aus Tschechien, Mähren, der Slovakai, Ungarn, Deutschland und Irland sind von klassisch ausgebildeten Musikern leidenschaftlich und hingabevoll interpretiert. Die Arrangements verbinden frohe Freimütigkeit und tiefe Kenntnis und Respekt vor dem Wesen der Lieder. Mitreißende Folklore sind ebenso hörbar wie tiefe und innige Empfindungen.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Details9,90 16,00  Ausführung wählen

Weihnachten im Freiberger Dom

Chor- und Orgelkonzert im Kerzenschein
Freiberger Domchor | Freiberger Domkurrende
Domkantor Albrecht Koch an der Silbermann-Orgel

Die vorliegende Edition enthält weihnachtliche Chor- und Orgelwerke von J. S. Bach, Sethus Calvisius, D. Buxtehude, M. Praetorius, G. F. Kauffmann, Carl Riedel, Ulrich Schicha, Georg Böhm, A. Hammerschmidt, J. G. Walther und das Geläut der Silberglocke (1496) des Freiberger Domes.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Details9,90 16,50  Ausführung wählen

Freiberger Knabenchor Weihnachten – Jahresausklang

Als einer der fünf Knabenchöre Sachsens ist der Freiberger Knabenchor Teil der repräsentativen sächsischen Chortradition. Die Veröffentlichung dieser CD ist ein Dank an alle ehemaligen jungen Knabensänger, die viel Freizeit sinnvoll in eine jahrzehntelange intensive Konzert- und Probenarbeit investiert haben. Verdienstvoll wurde der Chor von Wolfgang Eger aufgebaut und geführt, 2011 übernommen von Andreas Reuter bis zu seiner Auflösung 2017.

Die vorliegenden Tondokumente entstanden aus Live-Mitschnitten und aus Aufnahmen für Rundfunk und Fernsehen in den Jahren 2000 bis 2010 und sie geben einen Einblick in die umfangreiche Konzerttätigkeit des nur 24- jährigen Bestehens des Freiberger Knabenchores.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Details9,90 16,00  Ausführung wählen

Weihnachtsreise – DAS KONZERT

DIE TANZAGENTEN

Sylvia Weisheit-Heinze, Organisatorin und Sängerin dieser Reise, sorgt mit einer warmen und mitreißenden Stimme, viel Gefühl, ihrer großen Liebe zur Musik und der Begeisterung für die Weihnachtszeit dafür, dass jedes dieser Konzerte einmalig und neu ist. Berührend wie amüsant, zum Nachdenken und auch zum 
Lachen anregend führt sie von Beginn an durch das Programm und überrascht im passenden Moment mit einem Gedicht oder einer heiteren Geschichte.

Es erklingen beliebte und weniger bekannte Weihnachtslieder aus aller Welt, klassische Alte ebenso wie beschwingte Neue – modern arrangiert und mit Hingabe vorgetragen.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Details9,90 16,00  Ausführung wählen

Visit Us On FacebookVisit Us On PinterestVisit Us On Instagram